Wissenschaftslektorat

Beispiel für ein Wissenschaftslektorat von Frau Genau:
Bochow, Astrid, Intimität und Sexualität vor der Ehe. Gespräche über Ungesagtes in Kumasi und Endwa, Ghana, Berlin: LIT Verlag, 2010


Im Bereich Wissenschaftslektorat können Sie sich als Wissenschaftler oder Wissenschaftlerin aussuchen, ob Ihr Text zum Beispiel nur vor der Veröffentlichung an die Verlagsvorgaben angepasst werden soll oder ob Ihnen vielleicht ein reines Korrektorat oder Stillektorat reicht. Letzteres ist der Fall, wenn Sie als Autor die komplette Verantwortung für den Inhalt übernehmen. Zu einem umfangreichen Lektorat gehören folgende Leistungen von Frau Genau:

  • Überprüfung der Zitierweise und der Fußnoten
  • Feedback zur Gliederung und Benennung der Überschriften
  • Feedback zu Verständlichkeit, Logik und Plausibilität
  • Überprüfung von Zitaten in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch

Fachgebiete im Wissenschaftslektorat:

  • Geistes- und Kulturwissenschaften
  • Reines Korrektorat auch in anderen Fachgebieten
  • Fachlektorat Geschichts- und Literaturwissenschaft
  • Romanistik (Französisch, Spanisch, Italienisch)
  • Länderschwerpunkte: Frankreich, Italien, Spanien, Südamerika, China