Französischunterricht

Französischunterricht für Unternehmen und Privatkunden

  • Professionelle Sprachdozentin mit viel Erfahrung
  • Niveaustufen A1, A2 und B1

Über mich

  • Studium an der Université Paris IV, in Deutschland unter dem Namen Sorbonne bekannt
  • Studium an der Université de Neuchâtel und der FU Berlin
  • Abschluss (Note: 1,3) in französischer Literatur- und Sprachwissenschaft
  • Erfahrung im Einzel- und Gruppenunterricht seit 1995
  • Sprachdozentin für Französisch an der VHS Leipzig seit März 2011

Französischsprachige Arbeitserfahrungen

  • Französisch-Dozentin an der Volkshochschule Leipzig seit März 2011
  • Betreuung einer Delegation der Assemblée Nationale während meiner Tätigkeit im Referat für internationale Austauschprogramme des Deutschen Bundestages
  • Übersetzungspraktikum in Mazamet, Frankreich
  • Betreuung der internationalen Sprachstudenten und Organisation des Sprachaustauschprogramms während meines Praktikums im Goethe-Institut in Berlin
  • Führungen in deutscher und französischer Sprache durch das Deutsche Technikmuseum in Berlin

Fortbildungen als Französischdozentin

  • „Stage de méthodologie“, Royan, Frankreich, 2016
  • 3. Fachtag der Thüringer Französischlehrer, Weimar 2016
  • diverse Fortbildungen am Institut Français, Leipzig 2011 bis 2017
  • 2. Sächsischer Kursleitertag, Leipzig 2014
  • Tandemfortbildung zu französischer Sprache und Landeskunde, Berlin 2014
  • „Le jeu en classe de langue“, Paris 2013

Kompetent mit eher trockenem Humor und absolut zuverlässig. Mehr zu meiner Person finden Sie hier.

Kompetenzen, die im Unterricht geschult werden

  • Mündlicher Ausdruck
  • Schriftlicher Ausdruck
  • Lesen und Übersetzen aus dem Französischen
  • Übersetzen ins Französische
  • Compréhension orale
  • Grammatik und Übungen

Honorar

Einzelunterricht

60 Minuten à 60 Euro

90 Minuten à 90 Euro

Gruppenunterricht (ab 2 Personen)

60 Minuten à 120 Euro

90 Minuten à 180 Euro

Alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer 19 Prozent.

Raum

Der Unterricht kann bei bis zu 4 Personen im Homeoffice im Zentrum-Süd stattfinden. Bei größeren Gruppen muss ein Raum zur Verfügung gestellt oder gemietet werden und es kommt dann gegebenenfalls die Raummiete dazu.