Korrektorat

Beispiel für ein Korrektorat von Frau Genau:
Cram, Carol M., Die Türme der Toskana, Luxemburg: AmazonCrossing, 2015


Ein Korrektorat ist dann sinnvoll, wenn keine größeren Eingriffe in den Text mehr gewünscht werden. Ich biete als Korrektorin ein Korrektorat für sämtliche Textsorten an. Dabei werden folgende Fragen berücksichtigt: Ist jedes Wort richtig geschrieben? Wurde überall wo nötig durchgekoppelt? Stimmen die Bezüge? Ist die Syntax korrekt? Stimmen alle Konjugationen und Deklinationen? Auf der Zeichenebene kommt dann auch die Typographie ins Spiel: Werden überall einheitliche Anführungszeichen verwendet? Werden Bindestriche von Gedankenstrichen richtig unterschieden? Ist für den Apostroph das richtige Zeichen gesetzt? Wurden alle Satzzeichen sinnvoll verwendet? Sind Sonderzeichen korrekt wiedergegeben? Dabei sind die Leistungen im Einzelnen:

  • Orthographie, Zeichensetzung, Grammatik
  • Typographie (einheitliche Anführungszeichen, Unterschied Binde- und Gedankenstriche, Sonderzeichen etc.)
  • Vereinheitlichen von Schreibweisen
  • Fahnen- und Umbruchkorrektur
  • Schlussredaktion
  • Korrektorat von Texten aller Art
  • Korrektorat von Belletristikübersetzungen

Sie denken, dass die Rechtschreibprüfung Ihres Computers alle Fehler findet? In den folgenden Text habe ich etliche Fehler eingebaut, die Ihr Programm nicht entdeckt.

Suchspiel

Auflösung des Suchspiels

Autorin: Ina von Brunn, Quelle: Korrektorat. Was ist das?, in: der selfpublisher 2/2016, Juni 2016, Uschtrin Verlag, S. 14-16

Stillektorat

Beispiel für ein Stillektorat von Frau Genau:
Börner, Elke, Glücks-Momente. Lebenswege und Erfolgsprojekte, Döbeln: Lebensart-Verlag, 2018


Bei einem erweiterten Korrektorat oder Stillektorat kommen zusätzlich zu den Leistungen eines Korrektorats noch stilistische Änderungen hinzu. Darunter fallen zum Beispiel das Verbessern von Wortwiederholungen, das Streichen von Füllwörtern, das Vereinfachen von zu komplexen Satzstrukturen, Umschreiben von Nominalstil, Ersetzen von stilistisch unpassenden Wörtern, das Umformulieren von Passivkonstruktionen etc.

  • Korrektorat plus stilistische Korrekturen
  • Ersatz von Wortwiederholungen
  • Streichen von Füllwörtern
  • Vereinfachen von Sätzen
  • Umschreiben von Nominalstil
  • Ersetzen von Passivkonstruktionen und unpersönlichen Formulierungen

Lektorat

Beispiel für ein Lektorat von Frau Genau:
Hundt, Patrick, Ich gönn’ mir Freiheit: Wie genügsamer Konsum zu weniger Arbeit und mehr Freiheit führt, o.O.: Independently published, 2018


Das Lektorat ist die umfangreichste Leistung, die Frau Genau als Lektorin und Korrektorin anbietet. Neben den Leistungen, die schon im Korrektorat oder Stillektorat enthalten sind, kommen beim Lektorat noch die Prüfung des Inhalts, der Verständlichkeit, der Plausibilität und der Logik hinzu. Eventuell unterbreitet Frau Genau Kürzungs- oder umfangreichere Änderungsvorschläge. Als Lektorin gibt Frau Genau Ihnen auch ein Feedback zur Gliederung und zur Benennung der Überschriften. Zudem überprüft sie den Text im Hinblick auf eine zielgruppengerechte Sprache.

  • Inhalt, Verständlichkeit, Plausibilität und Logik
  • eventuell Kürzungsvorschläge
  • Feedback zur Gliederung und zu den Überschriften
  • zielgruppengerechte Sprache
  • außerdem alle Leistungen, die auch im Stillektorat enthalten sind

Werbelektorat

Beispiel für ein Werbelektorat von Frau Genau:
Das Mentoren-Booklet von den Komplizen


Im Bereich Werbelektorat arbeitet Frau Genau hauptsächlich für große Unternehmen und Agenturen. Kurzfristige Verfügbarkeit und die Arbeit übers Wochenende gegen einen Wochenendzuschlag von 50 Prozent sind für Frau Genau hier selbstverständlich.

Textsorten im Werbelektorat

  • Broschüren
  • Kundenmagazine
  • Prospekte
  • Newsletter
  • Anzeigen
  • Untertitel
  • Flyer
  • Plakate
  • Kalender
  • Anfahrtsbeschreibungen
  • Shuttlepläne
  • Speisekarten
  • Websites

Wissenschaftslektorat

Beispiel für ein Wissenschaftslektorat von Frau Genau:
Bochow, Astrid, Intimität und Sexualität vor der Ehe. Gespräche über Ungesagtes in Kumasi und Endwa, Ghana, Berlin: LIT Verlag, 2010


Im Bereich Wissenschaftslektorat können Sie sich als Wissenschaftler oder Wissenschaftlerin aussuchen, ob Ihr Text zum Beispiel nur vor der Veröffentlichung an die Verlagsvorgaben angepasst werden soll oder ob Ihnen vielleicht ein reines Korrektorat oder Stillektorat reicht. Letzteres ist der Fall, wenn Sie als Autor die komplette Verantwortung für den Inhalt übernehmen. Zu einem umfangreichen Lektorat gehören folgende Leistungen von Frau Genau:

  • Überprüfung der Zitierweise und der Fußnoten
  • Feedback zur Gliederung und Benennung der Überschriften
  • Feedback zu Verständlichkeit, Logik und Plausibilität
  • Überprüfung von Zitaten in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch

Fachgebiete im Wissenschaftslektorat:

  • Geistes- und Kulturwissenschaften
  • Reines Korrektorat auch in anderen Fachgebieten
  • Fachlektorat Geschichts- und Literaturwissenschaft
  • Romanistik (Französisch, Spanisch, Italienisch)
  • Länderschwerpunkte: Frankreich, Italien, Spanien, Südamerika, China

Übersetzungslektorat

Beispiel für ein Übersetzungslektorat (Englisch) von Frau Genau:
Neckermann, Lukas, Intelligente Städte, intelligente Mobilität, Leicestershire: Corporate Vehicle Observatory, 2017


Wenn Sie als Autor oder Autorin ein Buch auf Englisch oder Französisch verfasst haben und beispielsweise einen maschinellen Übersetzungsservice beauftragt haben, um Ihr Buch ins Deutsche zu übersetzen, werden Sie feststellen, dass sich der Sinn an vielen Stellen nicht erschließt und ein gründliches Lektorat des Textes vonnöten ist. Aber auch, wenn Sie einen professionellen Übersetzer oder eine professionelle Übersetzerin beauftragt haben, wird der Text stellenweise wie übersetzt klingen. Dann braucht Ihr Text im Übersetzungslektorat noch den letzten Schliff. Hierfür bietet Frau Genau Ihnen die Leistung Übersetzungslektorat an:

  • Übersetzungslektorat Französisch → Deutsch
  • Übersetzungslektorat Englisch → Deutsch

Fachlektorat Geschichte

Beispiel für ein Fachlektorat Geschichte von Frau Genau:
Brod, Toman, Gut, dass man nicht weiß, was kommt, Weßling: Herget Verlag, 2013


Als Historikerin bietet Frau Genau Ihnen auch ein Fachlektorat im Bereich der Geschichte an. Ihre Schwerpunkte liegen hier im 19. Jahrhundert, in der Kulturgeschichte, beim Kulturtransfer, der Reisegeschichte und der Differenz- und Alteritätstheorie. Länderschwerpunkte sind Frankreich, Italien und China.

• Fachlektorat Geschichte
• 19. Jahrhundert, Kulturgeschichte
• Frankreich, Italien, Spanien, China

Fachlektorat Literaturwissenschaft

Beispiel für ein Fachlektorat Literaturwissenschaft von Frau Genau:
Jaritz, Joanna, Proust Cinématographe: Wie Raul Ruiz Proust las, Heidelberg: Heidelberg University Publishing, 2017


Neben Geschichte hat Frau Genau auch Literaturwissenschaft studiert mit Schwerpunkt auf den romanischen Sprachen (Französisch, Spanisch, Italienisch). Daher bietet sie Ihnen ein Fachlektorat in der Literaturwissenschaft an, auf Wunsch natürlich auch lediglich ein Korrektorat.

  • Fachlektorat Literaturwissenschaft
  • Französische Literatur des 19. Jahrhunderts
  • Romanistik im Allgemeinen

Lektorat und Korrektorat von Ratgebern und Reiseliteratur

Beispiel für ein Ratgeberlektorat von Frau Genau:
Rohleder, Luca, Die Liebe empathischer Menschen, o.O.: dielus edition, 2017


Als Lektorin und Korrektorin hat Frau Genau viel Erfahrung im Lektorat und Korrektorat von Ratgebern. Dabei hat sie bisher vor allem Bewerbungsratgeber sowie populärwissenschaftliche Ratgeber zu allgemeinen Themen bearbeitet. Da Frau Genau auch selbst Autorin von Reiseberichten ist, hängt ihr Herz ganz besonders an der Reiseliteratur.

  • Ratgeberlektorat
  • Bewerbungsratgeber
  • populärwissenschaftliche Ratgeber
  • Reiseliteratur

Lektorat und Korrektorat von Biografien und Autobiografien

Beispiel für ein Lektorat einer Autobiographie von Frau Genau:
Schäfer, Klaus, Böse Erinnerungen, Hamburg: Tredition, 2018


Als Lektorin und Korrektorin sowie Historikerin hat Frau Genau auch einen Schwerpunkt im Lektorat und Korrektorat von Biografien und Autobiografien. Ihre Lebensgeschichte sollte dabei verständlich und stringent werden und der Stil zur Gattung passen.

  • Biografien
  • Autobiografien